Pfarrei St. Josef Winterthur

Sie befinden sich hier:

Lektorendienst

Der Lektorendienst ist eine sehr wichtige Aufgabe in der Kirche, die als Dienst der Verkündigung von Wort Gottes wahrgenommen wird.

In der „Allgemeinen Einführung in das Messbuch“ steht in Nr. 66 über den Lektorendienst:

„Der Lektor ist beauftragt, die Lesungen der Heiligen Schrift mit Ausnahme des Evangeliums vorzutragen. Er kann auch die einzelnen Bitten des Fürbittgebetes und den Psalm zwischen den Lesungen vortragen, falls kein Psalmsänger da ist.
Der Lektor hat in der Eucharistiefeier eine eigene Aufgabe ...
Da die Gläubigen beim Hören der Schriftlesungen deren lebendige Kraft erfahren sollen, ist es notwendig, dass die Lektoren für die Ausübung dieses Dienstes, auch wenn sie nicht die Beauftragung erhalten haben, geeignet und gut vorbereitet sind.“

Schott-Lektionar