Pfarrei St. Josef Winterthur

Hergiswald: Trotz «grau in grau» schöne Wallfahrt!

11.07.2017

Am Sonntag, 2. Juli 2017 trafen sich bei Regen 15 Personen der Pfarrei St. Josef, um mit einem Kleinbus nach Hergiswald zu fahren.

Pfarrer Jacek steuerte den Bus sicher zu unserem Ausflugsziel nach Hergiswald.

Hergiswald ist wohl der schönste, reichste und kunsthistorisch bedeutendste Wallfahrtsort des Kantons Luzern. Seine Deckengemälde, die Loreto-Kapelle, der Felixaltar und viele Details machen ihn zu einem einmaligen Ort (erbaut 1651 - 1662).

Gemeinsam durften wir um 10h mit Pfarrer Jacek in der wunderschönen Kapelle Eucharistie feiern. Danach wurde uns bei einer Führung während 1 Stunde die hochinteressante Barock-Kirche gezeigt und erklärt.

Um 12.30h trafen wir im Restaurant Obernau in Kriens ein wo wir bei gemütlichem Beisammensein unser wohl verdientes, excellentes Mittagessen serviert bekamen.

Hergiswald wir kommen wieder, aber das nächste Mal bei Sonnenschein!